Zum Inhalt springen

Der Jugendausschuss (außer der Gemeindejugendfeuerwehrwart und die Jugendfeuerwehrwarte) wird von der Mitgliederversammlung jeweils auf die Dauer von zwei Jahren gewählt. Er wird vom Gemeindejugendfeuerwehrwart nach Bedarf, mindestens aber viermal im Jahr, einberufen.

Der Jugendausschuss setzt sich zusammen aus:

  • dem Gemeindejugendfeuerwehrwart
  • den Jugendfeuerwehrwarten
  • dem Jugendsprecher und seinen Stellvertretern,
  • dem Schriftwart und seinen Stellvertretern und
  • den Kassierern

Aufgaben des Jugendausschusses

Durchführung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung, Beratung über die Aufnahme und Ausschluss von Mitgliedern, Aufstellung des Dienstplanes im Einvernehmen mit dem Leiter der Freiwilligen Feuerwehr und Gestaltung der Jugendfeuerwehrarbeit.

Der Jugendausschuss setzt sich wie folgt zusammen:

Jugendsprecher
Leon Geselka

stellv. Jugendsprecherin
Hanna Becker

Schriftführerin
Finja Schütte

stellv. Schriftführerin
Sophie Geselka

Kassen- und Getränkewartin
Annika Raddatz

stellv. Kassen- und Getränkewart
Jannis Lennard Haun