Einsatzübung: Brennt Jugendherberge
Feuerwehr Reinhardshagen
Freiwillig aktiv im Weserbergland
 
Sie befinden sich hier: Startseite
Link-ID:

Einsatz Freiflächenbrand Lucas-Lossius-Schule am 11. Juli 2016

Freifl_chenbrand_Schule_kleinZu ihrem zweiten Einsatz am 11. Juli 2016 wurden die Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen um 16:58 Uhr über Funkmeldeempfänger an den Verkehrsübungsplatz der Lucas-Lossius-Schule alarmiert. Unter der Einsatzleitung des Zugführers Axel Wedekind rückten Einsatzleitwagen und Löschgruppenfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Dort hatte ein aufmerksamer Bürger einen Freiflächenbrand an der Schule entdeckt, bei dem bereits der Holzzaun in Mitleidenschaft gezogen war. Mit der Schnellangriffseinrichtung des Fahrzeuges wurde der glimmende Rasen und Zaun abgelöscht und mit der Wärmebildkamera nachkontrolliert. Nach gut zwanzig Minuten konnte auch dieser Einsatz beendet werden. 

 

Teilnahme am Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr vom 21. Juli bis 24. Juli 2016 in Hümme

Zeltlager_Huemme_kleinEins der Highlights des Jugendfeuerwehralltages stand in diesem Jahr vom 21. Juli bis zum 24. Juli 2016 in Hümme an. Die Jugend- und Bambinbifeuerwehr Reinhardshagen nahm am Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren des Altkreises Hofgeismar teil. Bereits am Mittwochnachmittag trafen sich die älteren Jugendlichen mit ihren Jugendwarten an der Feuerwache um die benötigten Gegenstände für die nächsten vier Tag einzupacken und im Anschluss zum Zeltaufbau nach Hümme auf den Zeltplatz zu fahren.

Einsatz Tragehilfe Rettungsdienst Vaake Süd am 11. Juli 2016

Foto_0058Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Reinhardshagen wurden am 11. Juli 2016 um 14:06 Uhr über Funkmeldeempfänger zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst nach Vaake Süd alarmiert. Unter der Einsatzleitung des stellv. Zugführers Michael Geselka rückte das Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Vor Ort unterstützten die Feuerwehrleute dabei, den Patienten aus dem Garten in den Rettungswagen zu Tragen. Danach konnte das Feuerwehrfahrzeug samt Besatzung wieder einrücken. 

Großübung zur nachbarschaftlichen Löschhilfe in Oberweser am 09. Juli 2016

Grossuebung_Oberweser_kleinZu einer Großübung mit ca. 380 Einsatzkräften und mehreren Einsatzstellen wurden die Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen am 09. Juli 2016 um 10:20 Uhr über Funkmeldeempfänger und Sirene nach Oberweser alarmiert. Da es in der Alarmmeldung Einsatz für das Rettungsbot hieß, wurde dieses hinter das Hilfeleistungslöschfahrzeug gehangen und schon ging es im Konvoi, bestehend aus Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug mit Mehrzweckboot, Gerätewagen-Nachschub und Mannschaftstransportfahrzeug mit Blaulicht und Martinshorn in Richtung Oberweser.

Spalier stehen zur Hochzeit von Kamerad Jan-Christoph Krawczyk am 09. Juli 2016

Spalier_stehen_Kraffi_kleinAm 09.Juli 2016 fand die kirchliche Trauung des Kameraden der Einsatzabteilung Jan-Christoph Krawczyk in der evangelischen Kirche im Ortsteil Veckerhagen statt.Aus diesem Anlass standen die Kameraden der Einsatzabteilung mit den Jugendlichen der Jugend- und Bambinifeuerwehr am Nachmittag vor der Kirche Spalier. Da der größte Teil der aktiven Einsatzkräfte eine Punktlandung von der am Vormittag in Oberweser statt gefunden Großübung hinlegten, stand man dieses Mal direkt in Einsatzschutzkleidung zur Stelle.

Einsatz Brand in Gebäude Mündener Straße am 06. Juli 2016

20160706_Brand_MuendenerStr1_200pxDie Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen wurden am 06. Juli 2016 über Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem Brand im Gebäude in die Mündener Straße in den Ortsteil Vaake alarmiert. Unter der Einsatzleitung des Gemeindebrandinspektors Alexander Haase rückten Einsatzleitwagen, Löschgruppenfahrzeug, Hilfeleistungslöschfahrzeug und Gerätewagen-Nachschub zur Einsatzstelle aus. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle legte der Angriffstrupp im Löschgruppenfahrzeug Atemschutz an.

Schlauchboottour der Jugend- und Bambinifeuerwehr am 02. Juli 2016 auf der Weser

Schlauchboottour_JF_kleinSeit langer Zeit plante die Jugend- und Bambinifeuerwehr wieder einmal eine Schlauchboottour auf der Weser ein. So trafen sich alle Teilnehmer am 02. Juli 2016 am Anleger in Vaake bei Nieselregen mittags ein. Nachdem die zwei Schlauchboote mit etwas Verzögerung zu Wasser gelassen waren, konnte die Tour in Richtung Gieselwerder dann auch endlich starten.

Unterwegs hörte es sogar auf zu regnen und die Sonne ließ sich ab und an mal blicken. Zur Unterhaltung hatte Jugendwart Philip für eins der beiden Boote Musik mit Lautsprecher mitgebracht und so paddelte man zu den Klängen von Liedern wie „Aloha he ja he“ oder „Radio Hardcore“ die Weser hinab, was der eh schon heiteren Runde noch mehr Stimmung brachte.

Einsatz Tragehilfe Rettungsdienst Pommernstraße am 04. Juli 2016

Tragehilfe_Pommernstra_e_kleinDie Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen wurden am 04. Juli 2016 um 08:31 Uhr über Funkmeldeempfänger zur Unterstützung des Rettungsdienstes in die Pommernstraße in den Ortsteil Vaake alarmiert. Unter der Einsatzleitung des Zugführers Rolf Viering rückten Einsatzleitwagen und Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Nachdem der Patient im Haus vom Rettungsdienst stabilisiert war, unterstützten die Kräfte der Feuerwehr dabei ihn in den Rettungswagen zu tragen. Danach war der Einsatz vor Ort beendet und die Fahrzeuge rückten wieder ein.

24 Stunden Dienst der Jugendfeuerwehr am 24. und 25. Juni 2016

24_Stunden_Dienst_kleinDiesmal stand der 24 Stunden Dienst der Jugendfeuerwehr anfänglich unter keinem guten Stern. Das Unwetter am Nachmittag des 24. Juni verursachte, dass die Kameraden der Einsatzabteilung mit den Fahrzeugen bis zum späten Abend noch im Einsatz waren und so konnte das geplante Programm für die Jugendlichen am Freitag leider nicht statt finden. Trotz allem übernachten die Jugendlichen mit ihren Betreuern in der Feuerwache. Am Samstag Morgen stieg man dann aber nach dem Frühstück in den Dienst noch ein und machte somit daraus einen 9 Stunden Dienst.

Einsatz Verkehrsunfall Obere Kasseler Straße am 24. Juni 2016

VU_Obere_Kasseler_Stra_e_klein

Mitten im Abarbeiten der Unwettereinsätze alarmierte die Leitfunkstelle Kassel die Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen erneut um 19:32 Uhr über Funkmeldeempfänger diesmal zu einem Verkehrsunfall in die Obere Kasseler Straße. Der Einsatzleitwagen und das Hilfeleistungslöschfahrzeug begaben sich sofort auf den Weg zu dieser Einsatzstelle. Ein Autofahrer hatte einen Jugendlichen auf seinem Fahrrad angefahren und bis zum Eintreffen des Rettungdienstes übernahm die Feuerwehr die Erstversorgung des Verletzten. Außerdem war der Christoph 7 an der Einsatzstelle.

 

Teilnahme am Bundeswettbewerb der Jugendfeuerwehren am 19. Juni 2016 in Wolfhagen

BW_JF_Wolfhagen_kleinDie Jugendfeuerwehr Reinhardshagen nahm am 19. Juni 2016 mit einer Staffel am Bundeswettbewerb der Hessischen Jugendfeuerwehren in Wolfhagen teil. Um gute Leistungen bei diesem Wettstreit aufzuzeigen, übten die Jugendlichen mit ihren Jugendwarten bereits seit mehreren Wochen in den Abendstunden an der heimischen Feuerwache.

Am Wettbewerbstag traf man sich für einen Sonntag Morgen arg früh, um sich auf den Weg nach Wolfhagen zu begeben. Dort im Sportstadion angekommen, meldete man die Mannschaft bei den Wertungsrichtern an und wartete gemeinsam mit den anderen angereisten Jugendfeuerwehren auf die Eröffnung des Ganzen.

Termine
Mi, 03.08.2016, 18:30 Uhr
Werkstatt- und GerätedienstEinsatzabteilung Feuerwehr Reinhardshagen
Fr, 05.08.2016, 17:00 Uhr
Aufbau Weserbeleuchtung Feuerwehrverein Reinhardshagen
Sa, 06.08.2016, 09:00 Uhr
Weserbeleuchtung Feuerwehrverein Reinhardshagen
Sa, 06.08.2016, 09:00 Uhr
Weserbeleuchtung Feuerwehr Reinhardshagen e. V.
So, 07.08.2016, 09:00 Uhr
Abbau Weserbeleuchtung Feuerwehrverein Reinhardshagen
Mi, 10.08.2016, 18:30 Uhr
Werkstatt- und GerätedienstEinsatzabteilung Feuerwehr Reinhardshagen
Sa, 13.08.2016, 15:00 Uhr
ÜbungJugendfeuerwehr Reinhardshagen
Mi, 17.08.2016, 18:30 Uhr
Ausbildung/ EinsatzübungEinsatzabteilung Feuerwehr Reinhardshagen

Alle Termine in der Übersicht anzeigen